Presse
27.08.2009, 13:47 Uhr
Frankfurter Friedensglocke läutet am 1. September
(Frankfurt (Oder),27.09.2009), Im Jahr 1952 stiftete die CDU der Stadt Frankfurt (Oder) die am Holzmarkt aufgestellte Friedensglocke.

Es ist zur wichtigen Tradition unseres Kreisverbandes geworden, am 01.September im Gedenken an die Opfer des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf Polen die Glocke zu läuten. 

In diesem Jahr jährt sich der verbrecherische Überfall zum 70. Mal. Wir haben heute das große Privileg, in einem geeinten friedlichen Europa die Zukunft unserer Doppelstadt an der Oder gemeinsam zu gestalten.
 
 Der CDU-Kreisverband Frankfurt (Oder) lädt aus diesem Anlass am 01.09.09 um 12:00 Uhr zu einer öffentlichen Gedenkveranstaltung ein.
 
Martina Richter-Rüdiger
Kreisgeschäftsführerin
0335-327007

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon